Stauden gesucht

Ein duftender Staudengarten

In der hintersten Ecke des Garten liegt seit Jahren ein Haufen Erde. Trocken und kahl. Und genau dieses Wüstenei soll dieses Jahr in einen duftenden, blühenden Staudengarten verwandelt werden.

Dafür suchen wir Stauden, die zwischen 20 und 80 cm hoch werden und in Sachen Hitze, Kargheit und Trockenheit hart im Nehmen sind, beispielsweise Rosmarin, Lavendel, Heidekraut, Verbenen, Lupinen, Nachtkerzen, Blauraute (Perovskia abrotanoides), Edeldistel (Eryngium planum), Mädchenauge (Coreopsis), Perlkörbchen (Anaphalis).

Wenn jemand eine Pflanze dieser Art spenden möchte, freuen wir uns über eine Mail an arenbergpark.garten [a] gmail.com.